Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.01.2008, 15:39   #14   Druckbare Version zeigen
kraufi  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 105
AW: Eisen(III)-chlorid

Also bei m(Fe)/M(Fe) = m(FeCl3)/M(FeCl3)
nach m(Fe) = m(FeCl3)/M(FeCl3)* M(Fe)
m(Fe) = 1,5g/203 * 55,8
m(Fe) 0,41 g

stimmt das so, wenn es möglich wäre.
kraufi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige