Anzeige


Thema: Schalenmodell
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.01.2008, 20:21   #5   Druckbare Version zeigen
Robin235 Männlich
Mitglied
Beiträge: 686
AW: Schalenmodell

Und das muss dann auch immer im Namen der Verbindung angeben sein, du kennst das vielleicht schon von dem in der Schule recht bekannten Kupfer(II)sulfat CuSO4

Das Cu-Ion ist dann zweifach positiv geladen (II)
Robin235 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige