Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.01.2008, 15:18   #11   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Beiträge: 9.244
AW: Interpretation von Wasseranalysen

Zitat:
Zitat von ricinus Beitrag anzeigen
Es ist natürlich eine Bodenschicht da, die aber nicht sehr dick ist (weniger als 1 m) und recht karg; der bei uns anstehende Schiefer liefert keinen fruchtbaren Boden. Bewachsen mit Wald. Über die mikrobielle Aktivität kann ich praktisch nichts aussagen. Zum Alter des Wassers : es fliesst wie gesagt relativ schnell durch. Maximal 1 Tag alt.

lg
Ich würde dennoch nicht annehmen, dass das Sickerwasser, das unten ankommt, im Gleichgewicht mit Luft-CO2/Sauerstoff ist.
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige