Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.01.2008, 17:56   #4   Druckbare Version zeigen
Casio weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 21
AW: Bestimmung von Wasserstoffperoxid

Entschuldigung.... Es lautet natürlich:

(H2O4) = 2,5n(MnO4-)

c(MnO4-) = c(KMnO4) = 0,1mol/l · 0,75 (F) = 0,075mol/l

n(H2O2) = 2,5 · c(MnO4-) · V(MnO4-)
n(H2O2) = 2,5 · 0,075mol/l · 6,76 = 1,27 mmol

m(H2O2) = n(H2O2) · M(H2O2)
m(H2O2) = 1,27 mmol · 34 g/mol = 43,18 mg

Hatte mich am Anfang voll vertan und alles nach Oxalsäure gerechnet... Hab halt dann die selben Formeln genommen, da ich dachte die Berechnung ist das selbe, nur halt das H2O2 eingestzt wird... aber wie man auf die 0,75 (ehemals Oxalsäure)kommt weiß ich nicht... Brauche das ja aber um die Berechnung für Wasserstaffperoxid richtig und vollständig mache zu können.

Bin schon ganz durcheinander
Casio ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige