Anzeige


Thema: IChO 2008
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.01.2008, 20:42   #261   Druckbare Version zeigen
Jannes Männlich
Mitglied
Beiträge: 311
AW: IChO 2008

Also .. wie habe ich 2-2c) gerechnet..

Ich habe erstma angefangen die Kinetik aufzustellen, das ist leicht, denn es ist eine 1. Ordnung:
{ r = kc_i * c_j }
Das ist jetzt allgemein für die Edukte i und j. Dann schnappe man sich (ist viel leichter, als es aussieht, denn man kann es nachschlagen...) die Gleichung für die Produktionsleistung eines Durchflussreaktors:
{n^{aus}_{Acetat}' = V_R * k_1 * c^{ein}_{AcOEt}*[c_{NaOH}^{ein} -  c^{ein}_{AcOEt} *U_{AcOEt}][1-U_{AcOEt}] }
Hier musste man halt die richtige Formel finden!
Da setzt man stupide ein und schaut, was raus kommt, das war bei mir dann 2,73mol/min. Dann teilt man diesen Wert durch das Produkt der Konzentration der limitierenden Komponente (hier: AcOEt) und dem Umsatz ebendieser. Das ist dann das zufließende Volumen (logisch oder?). Da kommt bei mir halt 8,53L/min raus. Nun muss man den Zulaufstrom noch halbieren, da ja beide Zulaufströme gleich sind und die Reaktion 1:1 abläuft. Also folgt 8,53/2 L/min = 4,265 L/min.
QED

Ich sehe gerade, ne Reaktionsgleichung habe ich auch net aufgestellt ... ohoh da werden sie mir für meine Knappheit ordentlich Punkte abziehen...
__________________
"Wenn jemand eine Theorie akzeptiert,
führt er erbitterte Nachhutgefechte gegen die Tatsachen..."
- J.P. Sartre

Gruß, Jannes!

www.diskontinuum.de
Jannes ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige