Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.01.2008, 22:08   #14   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: Fettlösende Substanz zur Kanalreinigung

achso was mir noch grad einfällt... der Fachmann (der das mit dem Urinsteinlöser erzählt hat) war damals bei uns im Haus, weil andauernd das Klo verstopft war (das lustige ist, dass weder wir noch die Großeltern derartige Reiniger verwenden...). Jedenfalls hat sich das Problem bei uns erst gelöst, nachdem bei Bauarbeiten an der Haustreppe ein defektes Rohr entdeckt und repariert wurde. Seitdem gab es keine Verstopfungen mehr.
(vielleicht in der Hinsicht auch mal nachforschen? Achtung, bei uns fiel das erst auf als die halbe Haustreppe weggepickert war... und wir haben uns immer gewundert warum die Treppe im Winter immer mehr aufplatzt, ist ja klar bei auslaufendem Wasser, das dann gefriert)
kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass so ein Abfluss immer wieder wegen ein wenig Fett (so viel fällt ja in 2 Haushalten auch nicht an) verstopft...
(ggf. mal über gröbere Reste wie Kartoffelschalen usw. nachdenken und ein Sieb zwischenbauen? )
__________________
Fachfragen bitte im Forum stellen, nicht via pn, mail, oder ICQ. Danke.
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige