Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.01.2008, 18:36   #10   Druckbare Version zeigen
Thisbe  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: Wie wäscht man Spülmittel am besten vom Gemüse ab?

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
M.E. ist hier die entscheidende Frage , ob sich die Aktivität des am Gemüse anhaftenden Spülmittels durch das teilweise in Lösung Gehen verändert, wie es beim Extrahieren aus einer Lösung der Fall ist, oder ob die Abnahme der anhaftenden Stoffmenge die Aktivität unverändert lässt, wie es bei einem Bodenkörper ( aus Reinstoff ) gegeben ist.

Mit dieser ( Rück- ) Frage würde ich den Aufgabensteller einmal konfrontieren.
Hier tritt meine Verwirrung auf. Denn wie Du bereits vorher gesagt hast, würde die Quantität des Wassers keine Rolle spielen... Wenn man sich das Gemüse als eine Fläche vorstellt und Wasser, die die Deckungskraft dieser Fläche besitzt, dann ist es klar, dass es schneller geht, wenn man wenige Male mit viel Wasser darüber wischt... ... ich bin so verwirrt... so kann sich meine Vermutung überhaupt nicht halten.........

Mein deutsch ist leider nicht so gut, kannst Du bitte das mit der Aktivität ein wenig mehr erläutern? Ich kann mir leider nichts darunter vorstellen...

Danke!!

Thisbe
Thisbe ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige