Anzeige


Thema: IChO 2008
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.12.2007, 20:12   #250   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: IChO 2008

Meiner Meinung nach ist der Clayden sehr zu empfehlen: toll geschrieben und vor allem immer auf die Prinzipien und aufs Verstehen aus (und billiger als die deutschen Bücher ). Beim Beyer-Walter (meine Ausgabe ist allerdings auch schon was älter) kam es mir oft so vor, dass einfach nur gesagt wurde: "das ist so", und nicht so ausführlich begründet wurde warum.

Ich wüsste gerne mal, wie die 2c funktioniert hat (und warum ich da schon wieder nen Fehler hab ).
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige