Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.12.2007, 15:29   #4   Druckbare Version zeigen
Xeal Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 112
AW: HeliumAtom größer als H-Atom ?

Hm ok.. Ohne zu wissen, wass dieser Weisskopf genau gemacht hat, ist es schon ganz schön beeindruckend, wie intelligent manche Leute sein müssen ..

Ich sehe schon in der Vorlesung wurde diese Thematik nur sehr oberflächlich und offensichtlich auch nicht ganz richtig behandelt.

Wir sind zunächst vom He+ Ion ausgegangen. Das müsste nach meinen berechnungen mit Coulomb gerade halb so groß sein wie das H Atom. Wenn man sich nun vorstellt, dass aus dem unendlichen ein Elektron sich an das He+ Ion annähert, tritt eine Abstoßung zwischen den Elektronen auf, woraus folgt, dass der Radius sich wieder etwas vergrößert. Dies würde ja mit deiner Aussage, dass das He Atom einem Radius von 0,6 * R_b entspricht. Zumindest qualitativ.

Was mich jedoch daran stört: Das He+ Atom müsste sich doch durch hinzukommen des Elektrons zusätzlich auch noch weiter zusammenziehen oder ?
Xeal ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige