Anzeige


Thema: IChO 2008
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.12.2007, 12:12   #226   Druckbare Version zeigen
sonne_07 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 318
AW: IChO 2008

Man bromiert das Cylohexanon zuerst elektrophil, eliminiert dann mit NaOH oder KOH in Ethanol. Dadurch entsteht eine alpha-beta ungesättigte Carbonylverbinung. An die kann mit etwas katalytisch wirksamen Kupfer(I)Salz und einem Methylgrignard jeweils eine Methylgruppe an die vom O aus 4. Position addiert werden. Wenn sauer aufgearbeitet wird, erhält man 3-Methylcyclohexanon.
sonne_07 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige