Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.12.2007, 20:50   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Wasserlöslichkeit von Ascorbinsäure

Du liegst ansatzweise richtig. Das Ascorbinsäuremolekül enthält allein 4 Mal die -OH Gruppe. Diese ist polar und vermag sich noch über Wasserstoffbrückenbindungen an H2O anzulagern. Darüberhinaus sind noch ist noch ein -O- im Ring und eine Carbonylfunktion C=O im Molekül (cyclischer Ester) - beides wieder polare Gruppen.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige