Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.12.2007, 20:46   #8   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: hallo frage wegen hausaufgabe!

Das wäre eine Redoxreaktion.

Der Schwefel tut erst mal nichts zur Sache. Er bleibt in der Oxidationsstufe unverändert.

Al liegt als Al(+III) vor und wird reduziert:

Al3+ + 3 e- -> Al0

Wasserstoff wird oxidiert :

H2 -> 2 H+ + 2 e-

Die Anzahl der verschobenen Elektronen muss gleich sein, deshalb

Al3+ + 3 e- -> Al0 | x 2
H2 -> 2 H+ + 2 e- | x 3

also

2 Al3+ + 6 e- -> 3 Al0 | Reduktion
3 H2 -> 6 H+ + 6 e- | Oxidation

zusammen

2 Al3+ + 6 e- + 3 H2 -> 3 Al0 + 6 H+ + 6 e-

Wegstreichen was rechts und links gleich ist

2 Al3+ + 3 H2 -> 3 Al0 + 6 H+

Beidseitig ergänzen von 3 S2-

2 Al3+ + 3 S2- + 3 H2 -> 3 Al0 + 6 H+ + 3 S2-

Zusammenfassen

Al2S3 + 3 H2 -> 3 Al0 + 6 H2S


Al lässt sich aber mit H2 nicht reduzieren. Siehe Herstellung Al
(http://de.wikipedia.org/wiki/Aluminium#Gewinnung_und_Darstellung).
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige