Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.12.2007, 10:46   #2   Druckbare Version zeigen
fraggle Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.128
AW: Säuren selber machen

1) naja, das kommt drauf an, was du haben willst...

2) die grundlegenden bestandteile sidn backpulver natriumhyrdogencarbonat NaHCO3 und Essigsäure CH3COOH.

da eine säure ein proton (ein H+)abgibt und eine base das aufnimmt, sollte es schon hilfreich sein, die formel in ionen zu schreiben.

Na+HCO3- + CH3COO- H+ -->
__________________
wer bin ich? Und wenn ja, wieviele?

Gib einem Mann Feuer, und er hat es warm für einen Abend. Zünde ihn an, und er hat es warm für den Rest seines Lebens
fraggle ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige