Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.12.2007, 19:29   #15   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: Gesucht ! Showversuch für einen Vulkanausbruch

der Thermit Versuch ist wirklich eine klasse Idee. Hab den selbst neulich grad gesehen (Vorlesung Haupt- und Nebengruppenelemente), war da in der Schulzeit irgendwie dran vorbei gekommen wegen dem Schulwechsel - echt beeindruckend der Versuch. Sollte bei kaltem Winterwetter ja auch noch mehr als sonst rauchen. Vielleicht kann man (an sicherem Ort ausprobieren) ja noch etwas hinzufügen das dann schmilzt und von der "Lava" verschluckt wird um die Zerstörungskraft deutlich zu machen (Stück Plastik oder so?).

An sich kommt es immer darauf an aus welchem Grund ein Versuch gemacht wird und wie gut die (im Kontext zutreffenden) Hintergründe erklärt werden.
Schnee durch Watte darstellen ist wirklich ein wenig kindisch. Die Mondphasen mit Tennisball und Taschenlampe und Schüler drumrum "rennen" lassen demonstrieren ist da schon beeindruckender und hinterlässt eine sinnvolle bleibende Vorstellung.
Hatte aber auch Chemieunterricht (Realschule) da hatten die Versuche den Selbstzweck der Beschäftigung, wurden nicht erklärt und es war immer was rauchendes, funkensprühendes oder stinkendes (mit Vorliebe bekamen wir ein wenig Buttersäure oder Harnstoff auf den Tisch gekippt), mir wurde mal Gips zum probieren gegeben *schüttel* Sowas ist dann wirklich sinnfrei...

Angehende Lehrer (mal so über den Daumen gepeilt aus meiner Erfahrung als Schüler) machen sich viel Mühe mit der Vorbereitung, der Sinnhaftigkeit jedes einzelnen Schrittes im Unterricht, sodass ich denke dass der Themenersteller (ohne ihn zu kennen) schon für "ein sinnvolles fachliches Umfeld" zu dem Versuch sorgen wird. Habe von Referendaren und ähnlichem eigentlich nie wirklich schlecht gemachten Unterricht erlebt, hoffe das ist ein allgemeingültiges "Gesetz".
__________________
Fachfragen bitte im Forum stellen, nicht via pn, mail, oder ICQ. Danke.
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige