Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.12.2007, 18:50   #4   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.536
AW: haushaltszucker

Du nimmst 0.8 mol Saccharose auf, diese wird komplett zu CO2 und H2O oxidiert. Sicherlich würde Dein Lehrer über eine Reaktionsgleichung dieser Oxidationsreaktion freuen...

Da jedes mol Saccharose 12 C-Atome enthält, bekommst Du pro mol Saccharose auch 12 mol CO2 raus. Jetzt hast Du aber nicht 1 mol Saccharose, sondern nur 0.8 mol. Wieviel CO2 bekommst Du daraus?
0.8 x 12 = 9.6 mol CO2

Wenn Du den Begriff des Molvolumens kennst, also welches Volumen ein (ideales) Gas unter Normalbedingungen einnimmt, kannst Du diese 9.6 mol CO2 in eine Liter-Angabe umrechnen.

Viel Erfolg für Deine Prüfung,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige