Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.12.2007, 14:05   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.685
AW: von natrium zu natronlauge

1. Hoch und Tiefstellen geht mit AH bzw. AT. Zu finden beim Antwortschreiben in der Kopfzeile.

2. Die 2. Formel ist richtig, da normalerweise Wasser im Überschuß vorhanden ist. Formal könnte man auch das obere postulieren, wenn sehr wenig Wasser vorhanden wäre.

Dann aber eher so:

2 Na + 2 H2O => 2 NaOH + H2 findet normal statt.

2 NaOH + 2 Na => 2 Na2O + H2 wenn alles Wasser verbraucht ist und nur NaOH noch vorhanden ist.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige