Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.12.2007, 00:27   #7   Druckbare Version zeigen
noob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 953
AW: energie der orbitale

also die einsicht dass mit verschiedenen Z sich die energieniveaus der orbitale unterschiedlich verhalten is echt "schockierend"
bisher dachte ich immer, dass jedes neue elektron in das orbital geht, dass energetisch am günstigsten ist. mit der reihenefolge 1s < 2s < 2p < 3s < 3p < 4s < 3d < 4p ... konnte man fast alle elektronenkonfig erklären.

nach der graphik liegt ab scandium das 3d niveau unter dem 4s niveau, trozdem wird erst das 4s orbital aufgefüllt und dann das 3d. ist das nicht ein widerspruch?

und warum gilt eigentlich die regel 1s < 2s < 2p < 3s < 3p < 4s < 3d < 4p relativ gut, wenn doch das 3d orbital für die meisten Z energetisch günstiger ist als dass 4s orbital?

mfg jojo
noob ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige