Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.12.2007, 18:58   #1   Druckbare Version zeigen
QP93 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
Frage Warum ist Chlor elektrostatisch neutral?

Moin!

Die Frage heisst:

"Warum ist Chlor elektrostatisch völlig neutral??"

Dazu war im Chemiebuch (9.Klasse,Gymn.) eine Seite zu lesen,die die Verbrennung von Magnesium in Suerstoff,Chlor und Stickstoff beschreibt.Soweit so gut,ein Magnesium-Atom ist ein Elektronendonator,ein Sauerstoff-,Chlor-oder Stickstoff-Atom ist ein Elektronenakzeptor..Ergibt eine Elektronenübertragungsreaktion.
Dazu die Elektornenübergangsreaktion von Magnesium mit Chlor:

Elektronenabgabe: Mg ------> Mg²+ + 2e-
Elektronenaufnahme: Cl2 + 2e- ------> 2Cl-
-----------------------------------------------------
Gesamtreaktion: Mg (s) + Cl2 (g) ------>MgCl2 (s)

Nun,warum ist denn Chlor in diesem Fall neutral,kann mir das einer erklären??
Wäre über gut verständliche Erklärungen erfreut

MfG
QP93 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige