Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.12.2007, 18:10   #1   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
Schneeball Erde

Die Erde hat eine sehr wechselhafte Klimageschichte voller Höhen und Tiefen hinter sich. Zu den spektakulärsten Episoden des Erdklimas gehören sicherlich die Phasen totaler oder fast totaler Vereisung, deren geologische Spuren man auf allen Kontinenten findet.
Drei derartige globaler Eiszeiten mit Gletschern bis in die Tropen, bekannt unter dem Begriff Schneeballerde, gelten derzeit als einigermaßen gesichert: Die Makganyene-Episode vor ungefähr 2,2 Milliarden Jahren, von der nur in Südafrika noch Spuren zu finden sind sowie zwei weitere Ereignisse von 710 und 640 Millionen Jahren. Über die erste Vereisung ist nicht allzu viel bekannt; Relikte der letzteren beiden finden sich dagegen auf allen Kontinenten.
Viel mehr als das weiß man allerdings nicht. Umstritten ist nach wie vor, was diese Episoden verursacht hat, wie lange sie gedauert haben, ob überhaupt tatsächlich die gesamte Erdoberfläche tiefgefroren war und ob etwas derartiges wieder passieren kann.
Lies mehr!


Weiterlesen...

Quelle: Fischblog - Naturwissenschaft und mehr
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige