Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.12.2007, 19:26   #1   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
Spaß mit Mikroben: Virulent im Weltraum

In der Süddeutschen lasen wir letzte Woche, dass die Amerikaner für 2029 eine bemannte Marsmission planen. Das ist ausgesprochen optimistisch, wir wissen ja, was normalerweise mit solchen Zeitplänen passiert. Wie die Crew sich drei Jahre lang versorgen und vor Strahlung schützen soll, ist auch noch völlig offen, genauso wie die Frage, wie man verhindert, dass die Leute irgendwann Lagerkoller kriegen und sich gegenseitig abschlachten.
Aber das ist erst der Anfang der Probleme. Noch viel schwerer abzuwehren ist ein ganz anderes Szenario: Die Astronauten holen sich eine Infektion nach der anderen und sterben irgendwann an Entkräftung.
Lies mehr!


Weiterlesen...

Quelle: Fischblog - Naturwissenschaft und mehr
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige