Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.12.2007, 19:26   #1   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
Die Tropen wandern...

Ich wollte ja eigentlich in diesem Blog nicht... Aber nun gut, wieder das leidige Klima-Thema.
Durch den Klimawandel steigt ja nicht nur die Durchschnittstemperatur[1], viel interessanter ist, wie sich dadurch lokale und globale Zirkulationsmuster (siehe Abbildung links, Quelle: www.m-forkel.de) ändern, denn die bestimmen das lokale Klima. Die Wüsten an den Wendekreisen entstehen zum Beispiel dadurch, dass dort der absinkende Teil der tropischen Hadley-Zelle auftrifft, der schon beim Aufsteigen über den Tropen sein ganzes Wasser abgegeben hat.
.
Durch den Klimawandel verschieben sich diese Klimazonen, wie man an der Arktis sehr schön sehen kann. Allerdings dehnt sich auch der Tropengürtel aus. Zwei Breitengrade würde er sich bis zum Ende des 21. Jahrhunderts Richtung Norden und Süden vorschieben, das war bisher so in etwa das allgemein anerkannte worst-case-Szenario.
Dian Seidel und ihr Team vom Air Resources Lab der NOAA stellen in Nature Geoscience jetzt Messungen von 1979 bis 2000 vor, die zeigen, dass derartige Vorhersagen längst Makulatur sind. Der Tropengürtel hat sich schon bis jetzt stärker ausgedehnt.
Lies mehr!


Weiterlesen...

Quelle: Fischblog - Naturwissenschaft und mehr
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige