Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.12.2007, 23:17   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Doppelsalz 'selbst gestrickt...'

Zitat:
Zitat von hw101 Beitrag anzeigen
Calciumlactatgluconat ist wider erwarten schwer zu beschaffen. Sogar der Apotheker war selbst erstaunt, dass das Zeug(fast in jedem med. Calciumpräparat) in Substanz nicht aufzutreiben ist.
Anscheinend weil das Lactat und das Gluconat aus Ausgangsmaterial verwendet werden. Jedenfalls gibt es laut Wikipedia für das vermeintliche Doppelsalz nicht mal eine eigene CAS-Nummer.

http://de.wikipedia.org/wiki/Calciumlactatgluconat

Zitat:
Gut, dachte ich mische je 500ml einer 0,08 mol Lösungen des Lactats und des Gluconats, enge ein und hoffe durch das Auskristallisieren zum gewünschten Doppelsalz zu kommen.
Müßte man mal in der Datenbank suchen, ob das schonmal jemand kristallin gesehen hat. Ich vermute, dass es sich dabei nur um ein Gemisch handelt und nicht um ein Doppelsalz.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige