Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.12.2007, 18:17   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Hybridisierung beim Nitrat-Ion

ich meine, dass ich nicht verstehe, wie die Bindungen zu Stande kommen.

Bei einer sp2-Hybridisierung wären beim Stickstoff 2 der Hybride doppelt und eins einfach besetzt. Beim Sauerstoff sind alle sp2-Hybride doppelt besetzt. Die p-Orbitale sind jeweils leer. Sie stehen senkrecht zur Molekülebene.

Wie und mit welchen Elektronen kommt es zur Ausbildung der sigma-Bindungen?
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige