Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.12.2007, 19:54   #7   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: Gefrierpunktserniedrigung, max. Temp errechnen

liegt daran, dass du hier Äpfel und Birnen als gleich betrachtest...(also mol an NaCL ausrechnest, und das zweite mol, das in der Einheitenrechnung auftauchen müsste einfach dem zuordnest [weil die sich ja so schön wegkürzen] aber vergisst die mol Wasser auszurechnen...)

wenn du die molare Gefrierpunkterniedrigung von Wasser einsetzt, solltest du das auch auf deine eingesetzen mol umrechnen... das was du da ausgerechnet hast ist für 1mol Wasser.... 1 Liter Wasser wären etwa 56 mol, 0,2 Liter somit etwa 11,2 mol. Dein Ergebnis müsstest du also nochmal hiermit multiplizieren...
-1,589°C/mol*11,2mol=-17,79°C
klingt doch schon besser oder?
und wenn du nun (wegen der kolligativen Eigenschaft) die Menge an NaCl doppelt rechnest, also 2*0,8547mol einsetzt müsste das Ergebnis noch zufriedenstellender ausfallen
__________________
Fachfragen bitte im Forum stellen, nicht via pn, mail, oder ICQ. Danke.
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige