Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.12.2007, 17:31   #1   Druckbare Version zeigen
OkamiKun  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Frage wegen Alkali-Mangan-Batterie

Hallo zusammen,

ich habe ein kleines Problem wegen eines Referates über elektrochemische Spannungsquellen. Ich hab soweit eigentlich alles verstanden, bloß sind wir im Unterricht auf eine Sache gekommen, die ich nicht versteh.

Und zwar: Wieso funktionieren Alkali-Mangan-Batterien (also die stink normalen Batterien) wieder kurz, wenn man sie eine zeitlang liegen lässt, obwohl sie leer sind? Also es is ja nicht so, dass sie wieder richtig funktionieren, sondern nur für ein paar Sekunden.

Soweit ich das verstanden hab, wird für die Reaktion ja unteranderem Wasser benötigt. Das hat wahrscheinlich als erstes von den ganzen Reaktionspartnern wegreagiert.
Kann durch das Ruhen denn wieder Wasser entstehen? Wenn ja, wie?

Vielen Dank schonmal für die Antworten!
OkamiKun ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige