Anzeige


Thema: Ca + AL
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.12.2007, 20:54   #5   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.700
AW: Ca + AL

Zitat:
Zitat von VavaMuffin Beitrag anzeigen
Es ist eigentlich ein Beispiel, will halt wissen was passiert wenn man einen Stoff der 2 Teilchen in der äußersten Schale hat und einen der 3 hat passiert...Es müssen ja 8 sein. Daher wollte ich die Lösung wissen wie viele Stoffe dann am ende bleiben.

Ich habe da ausgerechnet: CaAl² die 2 natürlich unten . Stimmt das so und muss man einfach so den Stoff verdoppeln bis das hinkommt oder wie oder was Danke
Das ist ein falsches Beispiel, da beide Stoffe Metalle sind, die legieren sich nur, keine Reaktion.

Besser ist Aluminium und Sauerstoff

Aluminium hat 3 Elektronen und Sauerstoff 6. Aluminium gibt die 3 Elektronen ab um die darunterliegende 8ter Schale des Neons zuerreichen. Sauerstoff kann aber nur 2 aufnehmen um ebenfalls die Neonschale zuerreichen.

Damit es jetzt passt rechnet man wie beim Bruchrechnen und sucht den Hauptnenner von 2 und 3, der ist 6.

Also braucht man 2 Aluminiumatome (2 x 3 e-) und 3 Sauerstoffatome (3 x 2 e-)

Al2O3
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige