Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.11.2007, 19:23   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Struktur von ICl4-

Sagt dir das VSEPR-Modell (Wikipedia) etwas?

I hat 7 Valenzelektronen. 4 davon gehen Bindungen zu Cl ein. Es bleiben also drei übrig, hinzu kommt ein Elektron durch die Ladung. Du hast also 2 freie Elektronenpaare und 4 Liganden. Somit hast du ein AB4E2-System. Stammdeltaeder ist also das Oktaeder. Die zwei freien Elektronenpaare beanspruchen mehr Platz als die Bindungselektronenpaare, wodurch eine quadratisch planare Anordnung resultiert, da hier die beiden freien Elektronenpaare am weitesten voneinander entfernt sind.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige