Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.11.2007, 21:44   #12   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Kaliumbromidlös. und Chlor + Sauerstoff - Reaktion und weitere Probleme

Eigentlich wollte ich mir den Gang zum Regal sparen...aber da du darauf bestehst....: insgesamt bekannt sind Cl2O, Cl2O3, ClO2, Cl2O4, Cl2O6 und Cl2O7. Allesamt endotherm und mehr oder weniger explosiv, und angeblich kann keines dieser Oxide durch direkte Reaktion von Sauerstoff mit Chlor erhalten werden. Man stellt Cl2O dar durch Reaktion von Chlor mit frischem HgO :

2 Cl2 + 2 HgO = HgCl2.HgO + Cl2O

Quelle Cotton & Wilkinson, Advanced Inorganic Chemistry, 5th ed.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige