Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.11.2007, 20:55   #9   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: ein- oder mehrprotonig?

ok die (=Oxosäuren) waren mir noch nicht untergekommen.
Selbst wenn hätt ichs wahrscheinlich übersehen, weil ich rein intiutiv da kein Wasserstoff direkt vom Phosphor klauen würde.....

Also müsste man dann korrekter Weise sagen für die anorganischen:
bei reinen Wasserstoffsäuren (HCl, HI...) die Wasserstoffe zählen, bei den anderen (Phosphorsäure, Schwefelsäure) die Wasserstoffe, die an einem Sauerstoff hängen.

zusätzlich bei den organischen Sachen dran denken, dass so eine OH Gruppe beim Phenol auch leicht sauer reagiert weil das Wasserstoffatom abspaltbar ist.


EDIT: was heißt vide supra? hatte kein Latein.
__________________
Fachfragen bitte im Forum stellen, nicht via pn, mail, oder ICQ. Danke.
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige