Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.11.2007, 19:57   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: ph-wert von organischer säure beim äquivalenzpunkt

Welcher Äquivalenzpunkt ? Ich nehme an, du meinst den ÄP einer Titration....

Am ÄP liegt nur die Lösung eines Salzes vor, und zwar eines Salzes einer schwachen Säure und (ich nehme mal an : ) einer starken Base.
Solche sind HYDROLYSIERT. Am Bsp der Essigsäure :

CH3COO- + H2O = OH- + CH3COOH

das bedeutet, dass das Säurerestion der schwachen Säure wieder mit Wasser zu undissoziierter Säure und eben Hydroxidionen reagiert, letztere bewirken den basischen pH.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige