Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.11.2007, 21:53   #10   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.703
AW: Molekülmasse berechnen!

Du hast es immer noch nicht verstanden.

Die eigendliche Masse erhälst Du, wenn Du die Massen von Protonen, Neutronen und Elektronen addierst.

Das sind sehr kleine Zahlen. Um es einfacher zumachen hat man das u eingeführt.

1 Molekül Ozon also 3 Sauerstoffatome haben die Masse von 48 u

Um jetzt im Makrokosmos besser rechnen zu können haben Herr Avogradro und Loschschmidt die Zahl 6,023*1023 gefunden. Diese Anzahl Teilchen ist 1 mol und die Masse ist jetzt 48 g. Das macht die Sache einfach.

Du kannst die Masse für ein Molekül O3 auch in g angeben. Das sind dann 7,69 *10-23 g
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis

Geändert von Nobby (26.11.2007 um 21:59 Uhr)
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige