Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.11.2007, 21:25   #4   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.878
AW: Schmelzpunkt der Alkalimetall

das man als begruendung unterhalb einer quantenmechanischen analyse eben nur die fakten und gewissen trends die ggf. partallel oder eben antiparallel laufen feststellen kann.

du kannst natuerlich versuchen mit "elektronen in hoeheren schalen werden nicht so gut festgehalten...rest-atomruempfe im metallgitter...materialdichte, platzbedarf ...usw..

was zu werden.

Ich persoenlich halte das allerdings auch net fuer wesentlich tragfaehiger.

gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige