Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.11.2007, 18:22   #7   Druckbare Version zeigen
nobo Männlich
Mitglied
Beiträge: 174
AW: chemisches Rechnen

Definition von Dichte: Masse pro Volumen {\rho=m/V}

Defintion der Molmasse: M=m/n

Es folgt: {\rho=M\cdot n/V}

Definition molares Volumen: V_m = V/n

Es folgt: {\rho=M/V_m} bzw. {M=\rho \cdot V_m}


Wir gehen davon aus, dass das vorliegende Stickoxid sich bei den gegebenen Bedingungen verhält wie ein ideales Gas. Somit gilt bei Normalbedingungen:

{V_n =22,4 L/mol}

mit der gegebenen Dichte {\rho = 1,34 g/L} folgt:

{M=1,34 g/L \cdot 22,4 L/mol = 30 g/mol}
Das ist die Molmasse des gesuchten Stickoxids. Jetzt hier weiter:

Zitat:
für {{NO_x}} gilt:

{M(NO_x) = M(N) + x \cdot M(O)}
nobo ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige