Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.11.2007, 20:04   #1   Druckbare Version zeigen
M0RPH3U$ Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 149
Sigma-Elektronen energiereicher als delokalisierte Pi-Elektronen?

Hallo zusammen!
Wie ihr der obigen Frage entnehmen könnt wollte ich mich mal eben vergewissern, ob es richtig ist, dass Delokalisierte Pi-Elektronen im Benzol weniger Energie besitzen als Sigma-Elektronen, also dass die Pi-Bindungen im Benzol eigentlich stabiler sind, als die Sigma-Bindungen.
Wenn dies so wäre: Wieso werden bei einer elektrophilen Substitution dann zunächst die Pi-Bindungen "aufgelöst" ehe sich eine Sigma-Bindung bildet?
Hoffe mir kann dabei jemand helfen

mfg
M0RPH3U$ ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige