Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.11.2007, 20:52   #10   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Massenspektroskopie

@zarathustra
Zitat:
kennt jemand eine seite über massenspektroskopie wo eine tabelle ausgelistet ist, an der man ablesen kann welcher peak für welche verbindung steht?
Für mich heißt das: peak = spezifische Verbindung, und zwar immer. Das zu verneinen, war meine Intention.
Zitat:
I.d.R. hat man ja schon eine Idee, was man da vor sich hat und selbst wenn man die exakt diese Verbindung hat, bekommt man sie schon eindeutig bestimmt. Und auch unbekannte Verbidnungen kann man meist massenspektrometrisch identifizieren, wenn man den entsprechenden Hintergrund hat.
Ist mir sehr wohl bekannt, war einige Monate an zwei MS-Geräten beschäftigt. Wenn man ungefähr weiß, was man vor sich hat und der "entsprechende Hintergrund" ebenfalls vorhanden ist sind solche Aussagen normalerweise kein größeres Problem.
Mir ging es um die Frage, ob man mehr oder weniger einfach so ohne jeglichen Hintergrund genaue Aussagen (v.a. mittels Datenbanken bzw. Spektrenbibliotheken) treffen kann.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige