Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.11.2007, 18:44   #3   Druckbare Version zeigen
Janöö  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 31
AW: Woher kommt der Name "Kontaktverfahren"?

Wer mehr als nur quer lesen kann, ist klar im Vorteil .
Im Hollemann Wiberg steht nämlich was von "Katalysatoren ("Kontakte")", also ist sicher genau das gemeint, was du geschrieben hast.
Und "Doppelkontaktverfahren" dann deshalb, weil nach dem ersten Katalysatorkontakt entstandenes SO3 mit Schwefelsäure schon mal ausgewaschen wird und der Rest des Reaktionsgemisches ein zweites Mal an einem Katalysator vorbeistreicht, um die Ausbeute zu erhöhen, denk ich mal.

Danke für die Mühe
__________________
Gruß Martin
Janöö ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige