Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.11.2007, 17:39   #8   Druckbare Version zeigen
Mindless  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
Beitrag AW: Lerne ich falsche Chemie?

Ich erwähne das der abschluss des themas "maximale orbitalform" darauf hinweist, das dieses thema erledigt ist... jedoch habe ich bereits von mehreren seiten mitbekommen das diese chemie die vermittelt wird, ein wenig eigensinnig ist...
wenn ich ehrlich bin arbeite ich mehr mit dem Repetorium für chemielaboranten als mit diesem skript. aber wenn jemand schon eine eigensinnige chemie den schülern vorlegt sollte ihm dies 1. zumindest ein stück weit bewusst sein und
2. sollte man vorallem dann spielraum für eigensinnige (und dennoch richtige), kritische und durch äussere einflüsse beeinflusste ansichten tolerieren.
leider wird bei prüfungen wort für wort verlangt, und grösstenteils nicht das verständnis, sondern das, was auswendig gelernt werden kann abgefragt.



ich spezifiziere mich absichtlich nicht auf einzelne stellen sondern möchte alle die hier mitschreiben dazu bewegen möglichst viel zu lesen und fehler/umstrittene abschnitte hier einzuschreiben bzw. verbesserungsvorschläge anzubringen. ich werde von diesem thread eine zusammenfassung der besprochenen punkte machen und sie als anregung dem lehrer aushändigen.


danke für eure mithilfe.

Mindless
Mindless ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige