Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.11.2007, 23:10   #5   Druckbare Version zeigen
Chillakhe  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 126
AW: Korrespondierende Säure Base Paare

Zitat:
Zitat von Nobby Beitrag anzeigen
Warum? Da Oxonium die stärste Säure ist bleibt das Gleichgewicht rechts und es bildet sich eben keine undissozierte Säure.

H3O+ möchte sein H+ behalten.
Weil man sagt ja HCl ist eine starke Säure und protolysiert deshalb vollständig. Wenn man dann wieder sagt H3O+ ist eine starke Säure, dann muss ja das H30+ Ion sein Proton wieder abgeben...

Ich weiß, ich habe hier eine falsche Einsicht, aber so haben wir das bisher geklärt.(nur das noch nicht mit den H30+)
Chillakhe ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige