Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.11.2007, 21:56   #8   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.700
AW: Säurekapazität

Hast Du den Artikel überhaupt gelesen?

Hier der Auszug:

Der Messwert der Säurekapazität ist ein Maß für Pufferkapazität des Wassers gegenüber Säuren und damit verantwortlich für die pH-Wert-Stabilität. Die Säurekapazität des Wassers gibt an, wieviel Säure - in der Praxis 0,1 mol/l Salzsäure - durch eine definierte Wassermenge bis zum Einstellen von pH-Wert 4,3 verbraucht wird.

Für andere Stoffe gibt es den Begriff nicht.

Dort spricht man von Titration und Neutralisation.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige