Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.11.2007, 22:58   #4   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: Beitrag-ist-"beantwortet"-Button

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen

und würde in Bezug auf Email und PN bitten, dass wir hier verabreden, dass Fachfragen nur noch im Forum beantwortet und diskutiert werden, und dass "Privatanfragen" dann auch nur noch in diesem Sinne beschieden werden.
sehe ich auch so (incl. ICQ).
Mir wäre ein Knopf ob man mit dem Thema nun so "zufrieden" ist auch irgendwie lieb, da ich derzeit auch ab und an mal was frage und das doch meist recht schleppend voran geht (sind meine Fragen so schwer/unlogisch/...?). Hab mich sogar schon ein paarmal dabei erwisch das Thema "Hilfe" oder sonstwie sinnlos benennen zu wollen das nächste mal, weil ich wieder mal festgestellt hab, dass es nur von extrem wenigen gelesen (und dann wahrscheinlich vergessen) wird (was bei den "Hilfe"-Fragen deutlich anders ist)...
So eine Liste mit "noch nicht zufriedenstellend beantworteten Fragen" wäre echt was tolles - aber leider wird das ja aus schon genannten Gründen nicht funktionieren. Bzw. könnte man diesen "beantwortet/nicht beantwortet Button" nicht als Link in die Mail packen?
Aber gibt so vieles was mich eigentlich ein wenig (mehr) nervt... warum muss jeder seine Elementaranalyse (Schrittweise) vorgerechnet haben? Könnte man sich da nicht irgendwie auf einen Link mit einem Standard-Beispiel einigen (mal ganz davon abgesehen, dass die Suchfunktion ja auch recht ergiebig ist)?
__________________
Fachfragen bitte im Forum stellen, nicht via pn, mail, oder ICQ. Danke.
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige