Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.11.2007, 11:32   #1   Druckbare Version zeigen
Xyxylla Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 25
Zinkgehalte verschiedener Zinkverbindungen

Hallo zusammen,

im Kryptopyrrolurie-Forum unter www.symptome.ch kam die Frage auf, wieviel elementares Zink denn in den einzelnen Zinkverbindungen enthalten sind, die als Nahrungsergänzungsmittel für uns KPU'ler in Frage kommen. In einem anderen Forum fand ich folgende Angaben dazu, leider ohne Quellenverweis:

Zitat:
Zinkgehalte verschiedener Zinkverbindungen:

Verbindung Zinkgehalt in %
-----------------------------------------------
Zink DL-aspartat, wasserfrei 19,8
Zink-D-gluconat, wasserfrei 14,3
Zink-D-gluconat 3H2O 12,8
Zinkorotat, wasserfrei 18,6
Zinkorotat 2H2O 16,9
Zinkhistidinat, wasserfrei 17,5
Zinkhistidinat 2H2O 16,0
Zinksulfat 1H2O 36,4
Zinksulfat 7H2O 22,7
Zinkpicolinat, wasserfrei 21,1
Wir wollen diese Aufstellung gern in unser Forum-eigenes WIKI übernehmen, haben aber nun Bedenken, ob diese Angaben wirklich fehlerfrei sind. Deshalb möchte ich Euch Chemieprofis hiermit herzlich bitten, mir zu sagen, ob diese Angaben richtig sind oder nicht.
Liebe Grüße

Günter
Xyxylla ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige