Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.11.2007, 08:16   #2   Druckbare Version zeigen
tommywild Männlich
Mitglied
Beiträge: 6
AW: Koodinationszahl

Metallverbindungen kommen in Metallgittern vor. In einem Metallgitter sind die Gitterpunkte durch positiv geladene Metallionen besetzt, die in diesem Fall häufig auch als Atomrümpfe bezeichnet werden. Je nach Art des Metallgitters ist jedes Metallion von acht oder zwölf Nachbarn umgeben. Diese Zahlen nennt man Koordinationszahlen. Sie geben im Prinzip die Struktur des Gittermoleküls an. (räumlicher Bau) Die Koordinationszahl bezieht sich auch auf Komplexe und gibt auch hier die räumliche Struktur an.
z.B.
KZ 4 = Tetraeder
KZ 6 = Oktaeder
KZ 8= Würfel

Gruß
Tommy
tommywild ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige