Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.11.2007, 18:56   #17   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: massenwirkungsgesetz

Zitat:
Zitat von Freio Beitrag anzeigen
Für die Reaktion von Stickstoff und Sauerstoff zu Stickstoffmonooxid gilt die
Gleichgewichtskonstante K = 1.1 x 10-2. Die Ausgangskonzentration für Stickstoff und
Sauerstoff soll je 1 mol/L betragen.
Gesucht ist die Konzentration von Stickstoffmonooxid, wenn die Reaktion im
Gleichgewicht ist.

Bitte um Hilfe bei dieser Aufgabe und um den Lösungsweg da ich einfach scheitere.Danke
{ 1.1*10^{-2} = \frac{4x^2}{(1-x)^2} }

{ 0 = \frac{4x^2}{(1-x)^2} - 1.1*10^{-2} }

Ergäbe x = c(NO) = 0,05 mol/l

Entsprechend: c(O2) = c(N2) = 0,95 mol/l
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige