Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.11.2007, 10:06   #2   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Ionische Bindung CsCl-Struktur

CsCl: acht Chloridionen sitzen auf den Ecken der kubischen Elementarzelle, ein Caesiumion sitzt in der Mitte. Geht man davon aus, daß die Ionen starre, harte Kugeln sind, dann berühren sie sich gerade entlang der Raumdiagonalen der Elementarzelle. Dann ist es einfache Geometrie: Die Raumdiagonale ist dann r(Chlorid) + 2r(Caesium) + r(Chlorid). Und wie berechnte sich die Kantenlänge eines Würfels, wenn man die Raumdiagonale kennt?

NaCl-Struktur: Bildchen anschauen, überlegen, in welcher Richtung der Elementarzelle sich die Ionen genau berühren, analog geometrisch die Kantenlänge der Elementarzelle ausrechnen. Auf die Anzahl der Atome pro Zelle kommt man, wenn man sich überlegt, daß jedes Atom, das auf einer Ecke sitzt, zu acht Elementarzellen zählt, eines auf einer Kante zu vier und eines auf einer Fläche zu zwei. Zusammenzählen. Fertig.

Literaturwerte: a(CsCl)= 4.12 , a(KBr) = 6.60
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige