Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.11.2007, 22:24   #1   Druckbare Version zeigen
zyp weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 438
Montmorillonit K10

Hallo,

bin bei der Literaturrecherche zum Aufbau von beta-C-Glykosiden auf einen Katalysator namens montmorillonit K-10 gestoßen.

Leider sind keine weiteren Informationen zum Katalysator angegeben und meine bisher - zugegebenermaßen - herzlose Suche hat mich bisher nur auf die Wikipediaseite eines Silicats geführt.

http://en.wikipedia.org/wiki/Montmorillonite

Weiss jemand ob dies der Katalysator ist? Worauf bezieht sich der Beiname K10?
Wäre dankbar um Hilfe

viele Grüße aus Darmstadt
zyp ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige