Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.11.2007, 14:49   #3   Druckbare Version zeigen
hochchris weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 21
AW: Grignardverbindung - gesucht Alkylrest und Alkan

Vielen Dank!!

Nur ist mir einiges nicht ganz so klar. Wie kommen sie auf 42 g/mol?

14n g/mol + 2 g/mol = 54 g/mol

14n g/mol = 42 g/mol


Und außerdem, ist jetzt das gesuchte Alkan Propan? Und was ist dann der Alkylrest? Außerdem, warum ziehe ich für die Berechnung nicht auch Brom mit ein?
Oh mein Gott, ich versteh wirklich überhaupt nichts...
hochchris ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige