Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.11.2007, 21:54   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.862
AW: Organikbücher

Ich würde das Organikum empfehlen. Es ist zwar in erster Linie ein Praktikumsbuch, gibt aber über die "Theorie" auch in geraffter Form sehr gut Auskunft. Ich finde, das Organikum passt noch am besten auf deinen Steckbrief, denn in reinen Organiklehrbüchern findest du nämlich kaum stoffchemische Informationen (die du ja wünschst) und auch nicht haufenweise "Synthesen" - allenfalls nur als Beispiel am Rande zur Erläuterung.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige