Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.11.2007, 11:14   #2   Druckbare Version zeigen
miez Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.034
AW: Gschichte des Säure-Basen-Begriffs

Zuerst hat man Stoffe nach Geschmack eingeteilt:
Zitronensäure schmeckt sauer -> Säure
Seifen waren dagegen basisch/alkalisch.

Die erste wissenschaftliche Betrachtungsweise stammt von Arrhenius.
Dieses Konzept wurde 1923 von Brönsted verallgemeinert, gleichzeitig
wurde das Konzept von Lewis (auch 1923, etwas unglücklich im Wikipedia-Artikel dargestellt) eingeführt.

1963: Pearson-Konzept der harten und weichen Säuren/Basen

http://de.wikipedia.org/wiki/S%C3%A4ure-Base-Konzepte

Brönsted, Lewis und Pearson sind bis heute die gängigsten und wichtigsten Konzepte.

Die anderen Konzepte sind von untergeordneter Bedeutung.
miez ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige