Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.11.2007, 23:03   #3   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 23.863
AW: Eriochromblauschwarz von Al befreien : wie ?



keine dumme Idee. Nur muss das Ganze ja in Lösung ablaufen : ich habe eine Farbstofflösung, zu der ich Fluorid oder EDTA zugebe. Wie bekomme ich dann den Farbstoff vom AlF63- getrennt ? Könnte man den neutralen Farbstoff vll mit einem org. Lömi ausschütteln ?

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige