Anzeige


Thema: IChO 2008
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.11.2007, 20:10   #133   Druckbare Version zeigen
Problembaer  
Mitglied
Beiträge: 146
AW: IChO 2008

Hallo, ich habe mal eine kurze Frage....sollte man bei der Dauer für einen Reaktionsdurchlauf bei 2b) mathematisch runden oder so runden, dass die magische Grenze von einem Tag nicht überschritten wird?

Ein Beispiel, angenommen, es kämen 25000,56 Durchläufe pro Tag heraus (das sollte nach meinem Ermessen nicht die Lösung sein), sollte ich dann 25001 nehmen, weil man eigentlich aufrunden muss, oder 25000, weil der darauf folgende Zyklus erst am nächsten Tag fertiggestellt wird.

Ich hoffe, die Frage ist erlaubt.
Problembaer ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige